Mitglied werden

Wie?

Um Mitglied zu werden, kontaktieren Sie den gemeinnützigen Verein schriftlich contact@bleuhorizon.be und überweisen Sie den Betrag von 50€ oder mehr und geben Sie in der Mitteilung an, dass es sich um eine Mitgliedschaft handelt.

Angeschlossene Mitglieder sind verpflichtet, den jährlichen Mitgliedsbeitrag zu zahlen. Für 2022 beträgt er 50€ und berechtigt zu einer Ermäßigung von 50% auf die erste gekaufte Konzertkarte.
Fördermitglied wird man, wenn man aus freien Stücken und freiwillig einen höheren Beitrag als den Jahresbeitrag zahlt, wobei es keine Obergrenze gibt. Ab 75€ hat man Anspruch auf eine kostenlose Eintrittskarte.

Eine E-Mail senden

Es gibt fünf Kategorien von Mitgliedern:

  1. Vollmitglieder: Gründungsmitglieder (diejenigen, die bei der Gründung des Vereins anwesend sind) und assoziierte Mitglieder (die nach der Gründung des Vereins ASBL in den Verein eintreten und sich im Laufe der Zeit dem Projekt anschließen). Die Vollmitglieder von Horizont VoG sind diejenigen, die die Generalversammlung bilden und somit über die Entscheidungsbefugnis verfügen. Rechtlich gesehen sind also nur sie stimmberechtigt und haben jeweils eine Stimme.
  2. Beitretende Mitglieder: Mitglieder, die nicht über alle Rechte verfügen, die Vollmitgliedern zustehen. Sie sind keine Mitglieder der GV und haben kein Stimmrecht. Sie müssen daher die getroffenen Entscheidungen akzeptieren, ohne ihre Meinung äußern zu können. Sie erhalten keine Einladung zur GV, können aber, wenn sie es wünschen, auf Antrag beim Vorstand (VV) anwesend sein und zum vorgesehenen Zeitpunkt das Wort ergreifen.
  3. Ehrenmitglieder: Persönlichkeiten, die ihren Bekanntheitsgrad in den Dienst von Horizon VoG stellen.
  4. Fördermitglieder: Personen, die einen höheren Beitrag als andere zahlen und Horizon VoG wichtige Dienste geleistet haben.
  5. Ehrenmitglieder: ehemalige Verwaltungsratsmitglieder, die nicht mehr am Leben von Horizon VoG teilnehmen.